Aller gute Dinge sind drei, so beschreibt es Rouven selbst. Rouven Christmann ist wieder zurück und wird in der kommenden Runde für die 1. Herrenmannschaft auf Punktejagd in der Saarlandliga gehen.

Nach 13 Jahren zieht es ihn zurück in die saarländische Heimat und so beginnt nun seine dritte Zeit beim TTV, wo er schon zweimal für viele Jahre aktiv war. Die ganze Zeit blieb er dem Verein treu, war regelmäßig bei Sommerfeiern und Vereinsmeisterschaften am Start. Heute lebt er mit seiner Frau und zwei Kindern in der Nähe von Karlsruhe und baut gearde an einem neuen Haus, das im Sommer bezugsfertig sein soll.

In der letzten Saison war er für den TTC Herxheim im mittleren Paarkreuz der 2. Pfalzliga aktiv. In der kommenden Saison möchte er mit unserer 1. Herrenmannschaft die Qualifikation für die in 2020/2021 einzuführende Verbandsoberliga erreichen. Und vielleicht hilft er auch das ein oder andere Mal in der 2. Herrenmannschaft aus, um diese auf der Punktejagd in der Kreisliga oder im Pokal zu unterstützen.

Aber vor allem freut er sich auf eines: wieder viel Zeit mit seinen saarländischen Freunden zu verbringen. Und das können wir nur bestätigen: auch wir freuen uns darauf, mit Rouven wieder regelmäßig Spaß beim und nach dem Tischtennisspielen zu haben!

In diesem Sinne: Herzlich Willkommen zurück, lieber Rouven.

 


Besucher seit dem 22.07.1999:
WEBCounter by GOWEB

Die Zugriffe der letzten 7 Tage:
WEBCounter by GOWEB