Am heutigen Samstagabend um 19:00 tritt unsere erste Herrenmannschaft im Kampf um die Landesliga-Meisterschaft in der Breitwieshalle zum letzten Heimpsiel der Saison gegen den TTV Rimlingen-Bachem an. Im vorletzten Saisonspiel wird es wichtig sein, möglichst wenig Spiele abzugeben um im Fernduell gegen den verlustpunktgleichen Konkurrenten Wustweiler-Uchtelfangen am Ende die Nase vorn zu haben und in die Saarlandliga aufzusteigen.
Im Hinspiel taten wir uns in Rimlingen sehr schwer und konnten nur mit 9:5 gewinnen, heute sollten wir versuchen deutlicher zu siegen. Der Druck ist groß aber wir gehen voller Zuversicht und Siegeswillen in die Partie. Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns dabei natürlich sehr freuen!

Nachtrag: Mit 9:2 verbesserten wir das Ergebnis aus der Vorrunde. mal schauen, was dies am Ende wert sein wird.


Besucher seit dem 22.07.1999:
WEBCounter by GOWEB

Die Zugriffe der letzten 7 Tage:
WEBCounter by GOWEB