Das nennt man einen "gelungen Einstand". Mit einem 9:5-Sieg gegen den Tabellenführer aus Holz-Wahlschied krönte Marco Kessler (2. v.l.) seinen ersten Einsatz bei den Senioren. Marco, der in wenigen Tagen die "Seniorenreife" altersmäßig erreicht, durfte dabei im Einzel sein Können unter Beweis stellen. Gegen Hans-Peter Böhm konnte er den ersten Satz für sich entscheiden. Doch dann war es sein Gegner, der die beiden nächsten Sätze vor heimischer Kulisse jeweils mit zwei Punkten Vorsprung für sich entschied. Im vierten Satz war Marco dann chancenlos.

Marcos zweites Einzel zählte nicht mehr, beim Stande von 2:2 gegen Siegfried Kuhn war es Mannschaftskollege Stefan Einloft, der mit einem 11:9-Erfolg im vierten Satz gegen Hans-Peter Böhm das Spiel zu unseren Gunsten beendete und so Marcos möglichen ersten Einzelerfolg bei den Senioren vereitelte. Doch Marco krämte sich nicht lange, wir durften einen überraschenden Sieg gegen den Tabellenführer feiern, den wir damit von der Tabellenspitze stürzten. Für Marco war dies sicher nicht der letzte Einsatz bei den Senioren.

Garanten des Sieges waren Horst Groß, Udo Möller und Stefan Einloft, die jeweils beide Einzel gewinnen konnten. Tobias Reis trug sich mit einem weiteren Einzelerfolg in die Siegerliste ein. Komplettiert wurden die neun Zähler durch den Doppelerfolg von Horst/Udo und den völlig unerwarteten Sieg von Norbert Burkchardt und Armin Honecker gegen das Spitzenduo der Gastgeber. An Spannung kaum zu überbieten, gingen drei der fünf Sätze in die Verlängerung. Was keiner für möglich gehalten hatte, machten Norbert und Armin wahr. Gegen Marc Mühlhäuser und Walter Scheidhauer spielten sie ihren Mix aus Abwehr (Armin) und Topspin (Norbert) perfekt und brachten so ihre Gegner ins Wanken, bis sie umfielen.

Mit dieser geschlossenen Mannschaftsleistung rückte das Team mit 13:11 Zählern auf Rang 6 der Tabelle vor und liegt damit nur 2 Zähler hinter dem neuen Tabellenführer der TTG Rohrbach-St.Ingbert mit 15:11 Punkten, die der nächste Gegner sein wird.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren


Besucher seit dem 22.07.1999:
WEBCounter by GOWEB

Die Zugriffe der letzten 7 Tage:
WEBCounter by GOWEB