An den Deutschen Meisterschaften im Tischtennis für Senioren des Deutschen Behindertensportverbandes vom 12.10. - 13.10.18 in Nassau-Lahn nahmen gleich drei TTV'ler teil, und dies wieder einmal mit beachtenswertem Erfolg.
Unser Horst Groß wurde nach großartiger Leistung, wie im Vorjahr, Deutscher Meister und somit Goldmedaillengewinner im Einzel und zusammen mit Alois Heinrich im Doppel.
Dirk Hübscher konnte in diesem Jahr ebenfalls seinen Erfolg aus dem Jahr 2017 wiederholen und gewann zusammen mit Werner Kallenborn die Bronzemedaille im Doppel.
Einzig Siggi Nastulla war es trotz guter kämpferischer Leistung nicht vergönnt, eine Medaille zu gewinnen.

 

Herzlichen Glückwunsch den Medaillengewinnern!

 


Besucher seit dem 22.07.1999:
WEBCounter by GOWEB

Die Zugriffe der letzten 7 Tage:
WEBCounter by GOWEB